Skateboard Cafe

Auch wenn Skateboard Cafe nie geplant hatte eine Skateboard Company zu werden, hat es der kleine Brand aus Bristol im Vereinten Königreich doch irgendwie geschafft. Angefangen hat es 2008 mit einem Szenevideo, das auch Skateboard Cafe genannt wurde. Von da an verbreitete sich der Name und es wurden zunächst ein paar T-Shirts und später dann auch Skateboard Decks produziert, die in ein paar wenigen Core Shops verkauft wurden. Mittlerweile findet man Skateboard Cafe weit über britische Grenzen hinaus. In unserem Skateshop bekommst du eine feine Auswahl an Decks und Streetwear von Skateboard Cafe.

Skateboard Cafe - Decks & Streetwear

Skateboard Cafe ein Label, das der britischen Skateszene die verdiente Aufmerksamkeit beschert. Die Company vereint Skateboarding und verschiedene Kunstformen in einem stimmigen Gesamtbild und lässt Skateboarding deutlich reifer erscheinen, als es den meisten Leuten bewusst ist. Die Zusammenarbeit von Skateboard Cafe mit verschiedenen Künstlern wie Gaurab Thakali, Ed Poster oder Kwills spricht Bände und sorgt sowohl bei den Decks, als auch bei den Shirt, Hoodies und Longsleeves für ein abwechslungsreiches Designspektrum.

Das aktuelle Skateboard Cafe Team besteht aus den Fahrern Shaun Currie, Josh Arnott, Korahn Gayle, Harry Oglivie und Mike Arnold. Dank des vielschichtigen Teams und dem Feature des Skateboard Cafe "Mojito" Videos auf Thrasher sollte man den Brand auf jeden Fall im Auge behalten.

Top